Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


GRÜNDUNG
24.05.2011

RPG-START
31.05.2011

MITGLIEDER
7 Hengste & 6 Stuten
-------
1 Mensch (Ausnahme)


AUFNAHMESTOPP
Ist aktiv! Wir nehmen keine Mitglieder mehr auf!
Zweitcharaktere nur auf Anfrage!
Kapitel I
Zusammenkunft



Wer ist mit posten dran?
Ktýr # Shiva # Pacific # Phoebe # Apollon # Adventure Dream

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 142 mal aufgerufen
 # Annahme
Kiken ( Gast )
Beiträge:

27.07.2011 23:17
Hispana Zitat · antworten



S T O R Y L I N E



""Professor? Die Wölfe wurden nun alle Erfolgreich verladen und sind sicher angekommen. Derzeit liegen sie noch alle in Narkose, wir haben sie über die gesamte Insel verteil und warten nun weitere Schritte ab. Einige von ihnen haben wir bereits aus den Kisten geholt, damit sie nicht auf dumme Ideen kommen und sich vor Schreck selbst verletzten, die anderen liegen in den offenen Kisten."

Louisiana USA. 28.August.2023. Vor dem Forschungsgebäude versammeln sich viele Menschen. Journalisten, Protestanten und neugierige Zuschauer. Das Fernsehen sendet live vom Ort des Geschehens.

"Ein viel Diskutiertes Forschungsprojekt startet nun die ersten Versuche. Es wurden Wölfe aus vielen verschiedenen Regionen eingefangen, und auf einer Unbewohnten Insel ausgesetzt. Vertreten sind Wölfe in jeder Variante, vom Timber Wolf bis zum Alaskan Wolf. Viele Tierschützer Protestieren gegen das neue Projekt, doch das Forschungsteam, bestehend aus 50 Männern und Frauen, lassen sich nicht irritieren.

Die Wölfe wurden alle mit Sensorhalsbändern ausgestattet um ihre Bewegungen und Tagesabläufe genaustens Protokollieren zu können. Sobald die Tiere sich eingewöhnt und zusammen gefunden haben, werden weitere Schritte eingeleitet. Die Forscher wollen die Tiere in verschiedenste, unnatürliche Lagen bringen und sowohl die Anpassungsfähigkeit als auch die Reaktionen der Tiere beobachten.
Das war Sarah Bennett mit den News."


Sicherheitsleute drängen die Massen weg von dem Forschungszentrum und man darf gespannt sein, wie die Wölfe sich in der neuen Umgebung machen. An vielen Orten wurden Kameras aufgestellt, damit die Forscher die Tiere auch live sehen können. Bislang bleibt ungewiss, ob die Bilder auch an die Öffentlichkeit vermittelt werden."


T E A M



K I K E N
>>"Vertrauen ist gut, Kontrolle besser!"
>> Gründer ; Technischer Adminstrator ; Grafiker ; Designer ; Spielleitung

L U N A R
>>"Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"
>> Technischer Adminstrator ; Spielleitung

S H O R T F A C T S



>> Hispana ist ein Wolf's RPG, was in der Zukunft spielt
>> Trotz der RPG Zeit schreiben wir in der 3. Form Singular, Präteritum
>> Das Jahr der Handlung ist ungefähr 2023
>> Raiting 14+

L I N K S



F o r u m ; R e g e l n ; P f o t e n b u c h ; G e s u c h e



«« **
 »»
 Sprung